TYPO3-REDAKTEURSHANDBUCH - uni- .TYPO3-Wiki: E-Mail: ZIM - TYPO3-Team ... .doc, .docx, ..., .xls,

download TYPO3-REDAKTEURSHANDBUCH - uni- .TYPO3-Wiki: E-Mail: ZIM - TYPO3-Team ... .doc, .docx, ..., .xls,

of 21

  • date post

    18-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    213
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of TYPO3-REDAKTEURSHANDBUCH - uni- .TYPO3-Wiki: E-Mail: ZIM - TYPO3-Team ... .doc, .docx, ..., .xls,

  • www.zim.hhu.de/typo3

    https://wiki.hhu.de

    cms@hhu.de

    WEB:

    TYPO3-Wiki:

    E-Mail:

    ZIM - TYPO3-Team | HHU DsseldorfAnsprechpartner ZIM | Dr. Sebastian MantenTYPO3 Version | 4.5.2 (6.2)Stand | 11.3.2015

    powered by

    ZIM | Zentrum fr Informations- und Medientechnologie

    TYPO3-REDAKTEURSHANDBUCH

    Erstellung von Webseiten mit dem TYPO3-CMSder HHU Dsseldorf

    http://www.zim.hhu.de/services-des-zim/webserver-cm-systeme-und-wikis/content-management-systeme-typo3-zope/typo3.htmlhttps://wiki.hhu.dehttp://www.typo3.org

  • 2

    TYPO3-Redakteurshandbuch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3

    5. Dateiimport und -management* . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 41.1 Dateien - Allgemein . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51.2 Dateidownload . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61.3 Ordner + Dateien erstellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71.4 Dateiupload . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 91.5 Einzelne Dateien verschieben, kopieren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 121.6 Mehrere Dateien verschieben, kopieren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 141.7 Dateien bearbeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21

  • TYPO3-Redakteurshandbuch HHU Dsseldorf

    3

    TYPO3-REDAKTEURSHANDBUCH

  • TYPO3-Redakteurshandbuch HHU Dsseldorf

    4

    5. DATEIIMPORT UND -MANAGEMENT*

    Dateien in TYPO3 - Allgemein

    Dateidownload - Dateien aus dem Internet runterladen

    Neue Ordner erstellen zur Ablage der Dateien - Datei, Dateiliste,Dateibaum

    Dateiupload - Externe Dateien ins TYPO3 hochladen, Dateienersetzen - Datei, Dateiliste

    Einzelne Dateien ber die Windows-Zwischenablageverschieben, kopieren - Datei, Dateiliste, Dateibaum

    Mehrere Dateien ber die TYPO3-Zwischenablage verschieben,kopieren - Datei, Dateiliste, Dateibaum

    Dateien umbenennen, lschen, Metadaten der Dateienbearbeiten - Datei, Dateiliste, Dateibaum

    FAQ's

    Stand 09.03.2015

    https://wiki.hhu.de/display/TYPM/Themensammlung

  • TYPO3-Redakteurshandbuch HHU Dsseldorf

    5

    DATEIEN - ALLGEMEIN

    Begriffserklrung

    Download von DateienDateien von einem WWW-Server, der sich im Internet befindet, auf einSpeichermedium (lolale oder externe Festplatte des PC's, USB-Stick) laden.

    Upload von DateienDateien von der eignen Festplatte auf einen WWW-Server im Internt hochladen. Grund: Nur hochgeladene, im TYPO3 abgelegte Dateien, knnen im Webauftritt derHHU verwendet werden.

    Meta-Daten ( = Meta-Informationen)Dateien und die dazu gehrenden Meta-Daten werden in der TYPO3-Datenbankgespeichert. Unter Meta-Daten versteht man Informationen ber die Dateien, wie z.B.Dateiname, Erstellungsdatum, Autor, Kategorien

    Folgende Dateitypen eignen sich zum Upload nach TYPO3, sprich zum Einbinden in dieTYPO3 Seiten:

    Bildformate: .png, .jpg, (.jpeg, .jpe), .gifDateiformate: .pdf, .doc, .docx, ..., .xls, .xlsx, ...Videoformate: .avi, .mp4, ...Audioformate: .mp3, ...

    Achtung bei Vektorbildformaten!

    Alle Vektorbildformate wie beispielsweise .ai, .dxf, .wmf, .emf, sowie .pdf, .ps und.eps-Dateien lassen sich im TYPO3 nicht als Bilder verwenden.

  • TYPO3-Redakteurshandbuch HHU Dsseldorf

    6

    DATEIDOWNLOAD

    Bevor Dateien von einem WWW-Server ins TYPO3 gestellt werden knnen, mssen sielokal auf dem PC gespeichert werden, also gedownloadet werden.

    Datei anklicken > Rechte MaustasteZiel speichern unter > gewnschen Speicherort auf dem PC auswhlen > speichern

  • TYPO3-Redakteurshandbuch HHU Dsseldorf

    7

    ORDNER + DATEIEN ERSTELLEN

    Importierte Dateien werden in TYPO3 immer strukturiert abgelegt. Das bedeutet, dass jedeEinrichtung ihre Dateien nur in ihrem Ordner ablegt, und nirgend wo anders. Sollte derspezielle Ordner fehlen, so muss ein neuer Ordner erstellt werden.

    Chefredakteure und Bereichsredakteure mit den entsprechenden Rechten knnenneue Ordner erstellen

    1. SCHRITT

    Neuen Ordner zur Ablage von Dateien erstellenModulgruppe: Datei Modul: Dateiliste

    bergeordneten Ordner, in dem der neue Ordner erstellt werden soll > anklickenNeuen Ordner erstellen > Icon Neu > linke Maustaste > anklicken

  • TYPO3-Redakteurshandbuch HHU Dsseldorf

    8

    2. SCHRITT

    Anzahl und Namen der neuen Ordner Namen festlegen

    Anzahl Ordner, die erstellt werden sollen, festlegenOrdnernamen eintragen "Ordner anlegen" > anklicken

    Der neu erstellte Ordner wird automatisch alphabetisch in die vorhandene Ordnerstruktureingeordnet.

    NEUE DATEIEN ERZEUGEN

    Fr Administratoren und Bereichsadministratoren

    Auf die gleiche Weise lassen sich leere Dateien der Formate [*.txt, *.ts, *.html, *.htm,*.css, *.tmpl, *.js, *.sql, *.xml, *.csv, *.xlf] erzeugen, die dann gleich im Systembearbeitet werden knnen.

  • TYPO3-Redakteurshandbuch HHU Dsseldorf

    9

    DATEIUPLOAD

    Voraussetzung fr den Dateiupload nach TYPO3

    Die neuen Dateien, die in TYPO3 verwendet werden sollen, liegen auf der Festplattemeines PC's oder auf einem externen Speichermedium, auf das man problemloszureifen kann.

    1. SCHRITT

    Dateien in Ordner uploaden (hochladen) und ablegenModulgruppe: Datei Modul: Dateiliste

    Ordner auswhlen > anklickenSymbol "Datei Hochladen" (Blatt mit kleinem grnem Pfeil) > anklicken

    2. SCHRITT

    Erste Mglichkeit Auf dem PC die gewnschte Datei suchen und sie durch durch Anklicken nach TYPO3hochladen.

    Symbol "Datei Hochladen" (Blatt mit kleinem grnem Pfeil) > anklickenEntweder: Gewnsche Datei markieren > ffnenOder: direkt mit Doppelklick die markierte Datei ffnenDie Frage "Bestehende Dateien berschreiben?" wird immer gestellt, auch wenn keineDatei mit gleichem Namen vorhanden ist. Sie muss mit OK beantwortet werden,andernfalls wird die Datei nicht hochgeladen.

  • TYPO3-Redakteurshandbuch HHU Dsseldorf

    10

    Zweite Mglichkeit (Neues Feature)Auf dem PC die gewnschte Datei suchen und sie per "drag und drop" nach TYPO3hochladen.

    Symbol "Datei Hochladen" (Blatt mit kleinem grnem Pfeil) > anklickenWindows-Explorer ffnenGewnschte Datei in das graue Feld in TYPO3 ziehen und ablegen

    3. SCHRITT

    Verlassen des Hochlademodus - Seite neu laden Bevor man die hochgeladenen Dateien bearbeiten kann, muss man den Hochlademodusverlassen und die Ansicht neu laden. Dazu gibt es zwei verschiedene Mglichkeiten:

    Entweder: Anklicken des entsprechenden Ordners in der Dateiliste / DateibaumOder: Anklicken des grnen Symbols mit den beiden runden Pfeilen "Neu laden" obenrechts

  • TYPO3-Redakteurshandbuch HHU Dsseldorf

    11

    4. SCHRITT - BEI BEDARF

    Alte Dateiversion gegen neue austauschen unter Beibehaltung aller Verlinkungen (Dateiersetzen)

    Voraussetzung: Alter und neuer Dateiname ist identisch

    TYPO3 fragt immer, ob die bestehende Datei berschrieben werden soll. Diese Option bietet die Mglichkeit, Dateien, die in einer neuen Version vorliegen, einzufgenund alle alten Verlinkungen beizubehalten.

    ANMERKUNG

    Lschen eines Ordners

    Nach jedem Lschen eines Ordners die Dateiliste / Dateibaum aktualisieren. Hierzu auf das grne Symbol mit den beiden runden Pfeilen klicken!

  • TYPO3-Redakteurshandbuch HHU Dsseldorf

    12

    EINZELNE DATEIEN VERSCHIEBEN, KOPIEREN

    Mit Hilfe des Kontextmens oder alternativ mit den interaktiven Icons lassen sicheinzelne Elemente - Dateien und Ordner - s verschieben oderinnerhalb des Dateibaum

    . Folgende Operationen sind mglich:kopieren

    Dateien verschieben mit "Ausschneiden" und "Einfgen in" (in andere Ordner)Dateien kopieren (von einem in den anderen Ordner)Ordner verschieben mit "Ausschneiden" und "Einfgen in" (innerhalb des Dateibaums)Ordner kopieren (innerhalb des Dateibaums)

    Voraussetzung: Die erweiterte Ansicht muss aktiviert sein! Hkchen setzen!

    Ablauf:

    1. Erweiterte Ansicht aktivieren2. Datei von einem in einen anderen Ordner verschieben - Datei ausschneiden (Datei ist dann in der Windows-Zwischenablage.)3. Datei von einem in einen anderen Ordner verschieben - Datei von der Windows-Zwischenablage in einen ausgewhlten Ordner einfgen4. Nach dieser Aktion ist die Windows-Zwischenablage leer

    Auf die gleiche Weise lassen sich Elemente - Dateien oder Ordner - kopieren und inandere Ordner einfgen.

    1. SCHRITT

    Aktivieren der Erweiterten AnsichtModulgruppe: Datei Modul: Dateiliste

    Zur Anzeige der Erweiterten Ansicht das setzen!erste HkchenDatei > Dateiliste > Hkchen setzen

  • TYPO3-Redakteurshandbuch HHU Dsseldorf

    13

    2. SCHRITT

    Datei von einem in einen anderen Ordner verschieben - Datei ausschneiden (Datei ist dann in der Windows-Zwischenablage.)Modulgruppe: Datei Modul: Dateiliste

    Mit Curser auf Dateisymbol gehen > Linke Maustaste > anklicken > Kontextmen > "Ausschneiden" > Datei befindet sich dann in der Windows-ZwischenablageODERMit Curser auf Symbol "Schere" gehen > Linke Maustaste > Ausschneiden > Dateibefindet sich dann in der Windows-Zwischenablage

    3. SCHRITT

    Datei von einem in einen anderen Ordner verschieben - Datei von der